Sommerzeit = Turniertanzzeit

Alljährlich finden im Sommer in Wuppertal und Stuttgart zwei wunderbare Tanzturnier-Veranstaltungen statt.

Wunderbare Atmosphäre in der historischen Stadthalle

Anfang Juli waren die Tanzpaare in die historische Stadthalle Wuppertal gekommen, um sich zu messen. Natürlich waren auch Paare des TSC dancepoint Königsbrunn bei der diesjährigen danceComp, so der Name dieses Events, vertreten. Dabei waren in den verschiedensten Alters- und Leistungsklassen sowohl bei nationalen als auch internationalen Wettkämpfen gute Ergebnisse erzielt worden. Die wunderbare Atmosphäre der historischen Stadthalle in Wuppertal ist wie geschaffen für eine derartige Veranstaltung. Unsere Paare sind jedesmal total begeistert, hier tanzen zu dürfen.

Größtes Tanzturnier der Welt

Einen Monat später war Stuttgart Gastgeber für die Tanzpaare. Die GOC, die German Open Championships, ist das größte Tanzturnier der Welt und fand dieses Jahr bereits zum 33. mal statt. In den Sälen der Stuttgarter Liederhalle und der alten Reithalle im daneben gelegenen Maritim Hotel konnten über 4000  Starts gezählt und Paare aus 58 Nationen bewundert werden. Wie immer stellt man fest, dass der Sport doch immer wieder über Staatsgrenzen und Ideologien hinweg unglaublich verbindet. Wie schön! 45 internationale Wettkämpfe standen hier in Stuttgart über alle Altersklassen hinweg auf dem Programm. Standard, Latein, Boogie und Rollstuhltanz gab es zu bewundern, wobei natürlich die beiden Grand Slam Competitions in Standard und Latein die absoluten Höhepunkte darstellten. Hier geben sich die Paare der Weltspitze die Ehre, ein für Tansportliebhaber unvergessliches Erlebnis.

Dancepoint-Paare mit guten Ergebnissen 

Viele dancepoint-Paare waren angereist, um in ihren Altersklassen und Disziplinen zu starten. Dabei konnten einige Paare ihre Vorjahresergebnisse deutlich toppen bzw. persönliche Bestleistungen abrufen.

Tanzmesse mit dabei 

Aber nicht nur getanzt wird auf der GOC, sondern geshoppt. Die Messe rund um das Turnierspektakel ist für alle Hersteller von Tanzschuhen, Fräcken, Turnierkleider, Accessoires usw. die Nummer eins, um ihre Produkte anzubieten. Nicht nur für die aktiven Turnierpaare, sondern auch für viele Breitensportler eine wunderbare Möglichkeit, einzukaufen.

Abschließend die Ergebnisse all unserer Paare (in der Hoffnung, dass ich niemand vergessen hab)

 

danceComp  

WDSF SENIOR III Standard (180 Paare)

Platz 35 Gerhard und Marion Funk

Platz 60 Volker Moll und Petra Weinzierl-Moll

Platz 86 Robert und Renate Postma

Platz 154 Peter Kornhass und Karin Wagner

 

WDSF SENIOR II Standard (178 Paare)

Platz 55 Gerhard und Marion Funk

Platz 98 Konrad und Susanne Reinauer

Platz 128 Robert und Renate Postma

 

WDSF OPEN RISING STARS Latin (63 Paare)

Platz 10 Benedikt Seigner und Sandra Schüssler

Platz 18 Alexander Horn und Valeria Jäger

 

WDSF WORLD OPEN Latin (103 Paare)

Platz 44 Alexander Horn und Valeria Jäger

Platz 71 Giuseppe Pizzi und Liliya Azvolynska

 

WDSF WORLD OPEN Standard (94 Paare)

Platz 40 Giuseppe Pizzi und Liliya Azvolynska

 

DTV Senioren II A Standard (35 Paare)

Platz 2 Stefan und Sabine Fischer

 

DTV Senioren II A Standard (18 Paare)

Platz 4 Stefan und Sabine Fischer

 

German Open Championships  

WDSF GRAND SLAM Latin (224 Paare)

Platz 80 Benedikt Seigner und Sandra Schüssler

Platz 86 Alexander Horn und Valeria Jäger

 

WDSF OPEN SENIOR I Standard (92 Paare)

Platz 52 Martin Soutier und Monika Rothenfußer

 

WDSF OPEN SENIOR II Standard (222 Paare)

Platz 108 Konrad und Susanne Reinauer

Platz 135 Thomas und Christine Langer

Platz 143 Stefan Lehr und Dr. Nora Falke

Platz 162 Rudolf Schrank und Claudia Langnickel

Platz 165 Robert und Renate Postma

Platz 196 Dr. Axel Parbel und Dr. Michaela Parbel

Platz 216 Dirk und Ingrid Arnold

 

WDSF OPEN SENIOR III Standard (241 Paare)

Platz 39 Gerhard und Marion Funk

Platz 141 Volker Moll und Petra Weinzierl-Moll

Platz 152 Thomas und Christine Langer

Platz 169 Robert und Manuela Keller

Platz 207 Peter Kornhass und Karin Wagner

 

WDSF OPEN SENIOR I Latin (164 Paare)

Platz 58 Stefan Lehr und Dr. Nora Falke

 

WDSF OPEN SENIOR III Latin (43 Paare)

Platz 38 Thomas und Christine Langer

 

GOC ADULT RISING STAR Latin (170 Paare)

Platz 37 Alexander Horn und Valeria Jäger

Platz 44 Benedikt Seigner und Sandra Schüssler

 

GOC Senioren I A Standard (20 Paare)

Platz 14 Stefan und Hannelore Mayer

Platz 16 Rudolf Schrank und Claudia Langnickel

 

GOC Senioren II A Standard (61 Paare)

Platz 28 Rudolf Schrank und Claudia Langnickel

 

WRRC Euro Championship Boogie Woogie Seniors (23 Paare)

Platz 14 Thomas und Dagmar Adler